Corona-Informationen

Info vom 8.7.20

Das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen. Unsere Berufsschulklassen absolvieren ihren letzten Berufsschulblock und bekommen jeweils freitags ihr Jahreszeugnis. Leider können die Klassenlehrer noch keine Exkursionen oder Abschlussfeiern mit der gesamten Klasse organisieren. Die Zeugnisausgabe wird also nur im kleinen Rahmen stattfinden.
Unter den schwierigen Bedingungen durch die vorgegebenen Hygieneauflagen und nötigen Kleingruppenbeschulung ist es uns rückblickend gut gelungen, einen regelmäßigen “Normalbetrieb” im Schichtsystem zu gewährleisten. Rückmeldungen durch die Schülerschaft und unsere Ausbildungsbetriebe bestätigen das. Übersehen darf dabei aber keiner, dass durch den Kleingruppenunterricht nur die hälftige Unterrichtszeit im Präsenzunterricht stattgefunden hat und die Erledigung von Hausaufgaben notwendig wurde. Das bedeutete eine Doppelbelastung für Schüler und Lehrer.
Wir hoffen, dass wir das nächste Schuljahr ganz regulär beginnen können und zahlreiche Anmeldungen neuer Lehrlinge für das 1. Lehrjahr über die Sommerferien eintreffen. Ich wünsche allen Lehrlingen und Ausbildern eine erholsame Sommerferienzeit und eine gute Gesundheit.
Bis zum nächsten Schuljahresbeginn am 31.8.2020,
S. Böhlke (Abtl. Berufsausbildung)

Info vom 13.5.20

Achtung! In der 21. KW kommen alle Berufsschüler noch nicht im Schichtbetrieb zur Schule. D. h. alle vorgesehenen Klassen Mech19b, Mech17a, IM18, ZM17, EA17b, Bak19, IK19, EHK18 und V18 können in dieser Woche zum Teil aufgeteilt auf 2 Räume vollständig beschult werden. Schulbeginn wie immer. Erst ab der 22. KW werden die Klassen halbgruppenweise beschult. Die Einteilung in diese Halbgruppen übernehmen die Klassenlehrer. Lesen Sie auch weiter unten!

Info vom 8.5.20

Ab der 22. KW planen wir wieder nach Blockplan. Dieser hat sich für die technischen Klassen seit dem 30.3.20 nicht verändert, wohl aber für die kaufmännischen Klassen. Bitte aktualisieren Sie Ihre Planungen und schauen Sie, ob sich etwas für Sie geändert hat. Klassen mit mehr als 15 Schülern werden wir in 2 Gruppen teilen. Eine Gruppe hat von der 1. – 4. Stunde Unterricht, die andere von der 5. – 8. Stunde. Für die restlichen, nicht im Präsenzunterricht erteilten Unterrichtsstunden erhalten Sie Aufgabenstellungen, die Sie in der Berufsschulwoche abarbeiten müssen.
Die Klassenlehrer legen fest, in welcher Woche welche Gruppe von 1. bis 4. Std. kommt und welche Gruppe von 5. bis 8. Std. Im darauffolgenden Block wird gewechselt. Kleinere Klassen mit weniger als 15 Schüler beginnen jeden Tag mit der 1. Std. und erhalten Präsenzunterricht durch die noch zur Verfügung stehenden Fachlehrer.

Die Stundenpläne werden wie gewohnt auf der HP der Schule spätestens eine halbe Woche vorher veröffentlicht.

Hier finden Sie den aktuellen Blockplan (Stand 8.5.2020) für das Schuljahr 2019/20. Ab der 22. KW 2020 wollen wir für alle Klassen den Präsenzunterricht wieder ermöglichen.

aktueller Blockplan für das Schuljahr 2019/20 (Stand 8.5.2020): Download

Info vom 4.5.20

Aufgabenbereitstellung erfolgt nur noch über unsere Lernplattform Lo-net.

Wie geht es in der 21. KW weiter? Am 30.4.20 erhielt unsere Schule endlich den dringend erwarteten Ablaufplan zum Wiedereinstieg in den Schulbetrieb für berufsbildende Schulen. Somit können wir mit einer Übergangsfrist von 2 Wochen verstärkt die technischen Klassen ins Haus holen. Ab 2.6.20 sind dann alle Klassen entsprechend eines festen Blockplanes durch Präsenz- und Distanzunterricht zu beschulen. Schauen Sie bitte im aktuellen Blockplan nach, wie es weitergeht und ob Ihre Klasse Berufsschule hat. Der eigentlich geplante Nachholeblock der EA19b entfällt. Voraussichtlich werden wir die 3 Tage mit je 6 – 8 Stunden Unterricht in Kleingruppen absichern können. Wenn der Stundenplan fertig ist (erst nächste Woche in der 20.KW), wird er an bekannter Stelle veröffentlicht.

Info vom 28.4.20

Wie geht es in der 20. KW weiter? Da wir keine anderen Informationen (siehe unten Info vom 16.4., aktualisiert am 20.4.20 und 23.4.20) von unserer zuständigen Behörde erhalten haben, laden wir weiterhin Abschlussklassen zum Schulbesuch ein. Das betrifft die Bak17 (letzter Block), IK17 (letzter Block, hälftige Klasse), EHK17 (letzter oder vorletzter Block) und die FHR18. Die Ausbildungsbetriebe erhalten am 29.4.2020 per Mail ein Infoschreiben.
Der countdown für die Abschaltung der Registerkarte >Aufgabenstellungen< auf unserer Homepage läuft. Ab 6. Mai.2020 finden Sie die eingestellten Aufgaben nur noch im lo-net. Nutzen Sie intensiver diese Lernplattform. Dort können Sie mit Ihren Lehrerinnen und Lehrern kommunizieren, Fragen stellen und Aufgabenstellungen finden.

Deshalb – letzter Aufruf an alle, die noch nicht im Lo-net unterwegs sind! Schreiben Sie eine Email an kraft@sbsz-eisenach.de mit Ihrem Namen und Klasse. Er wird Ihnen umgehend Login-Daten zusenden (auch mal im Spam-Ordner nachsehen.)

Info vom 23.4.20

Die Fachkräfte -Metall der ZM18 und einer der IM18 beenden ihre Ausbildung ebenfalls. Diese betreffenden Lehrlinge werden ab 4.5.20 zum Berufsschulunterricht eingeladen, um ihre Prüfung vorzubereiten. Die Betriebe werden ebenfalls informiert.

Aktuell gibt es keine weiteren Informationen, wann der Unterricht für die Nicht-Abschlussklassen weitergeht. Die Schule wird gerade auf Unterricht in Kleinstgruppen (10 Lernende) umgerüstet. D. h. große Klassen werden wir dritteln oder halbieren und die jeweiligen Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten einbestellen müssen. Es wird voraussichtlich ein Mix aus Präsenz- und Distanzunterricht geben. Das Lo-net wird für unsere Lehrer und Schüler eine zentrale Dreh- und Angelstelle werden müssen. Die Aufgabenbereitstellung über die Homepage wird mit einer Übergangsfrist von ca. 14 Tagen eingestellt. Im-Lonet haben Sie die Möglichkeit mit Ihren Lehrern zu kommunizieren, Fragen zu stellen oder auch untereinander Verbindung zu halten. Deshalb – letzter Aufruf an alle, die noch nicht im Lo-net unterwegs sind! Schreiben Sie eine Email an kraft@sbsz-eisenach.de mit Ihrem Namen und Klasse. Er wird Ihnen umgehend Login-Daten zusenden (auch mal im Spam-Ordner nachsehen.)

Die Ausbildungsbetriebe bitten wir dringend, Ihre Auszubildenden für die Bearbeitung der Aufgaben freizustellen.

Richten Sie sich auf eine eigenverantwortliche Lernarbeit im Selbststudium ein. Ein Präsenzunterricht wird höchstens die Hälfte der Berufsschulwochenunterrichtszeit ausmachen.

Ich informiere an dieser Stelle, wenn ich weitere Infos für Sie habe.
Alles wird gut! Bleiben Sie gesund und behalten Sie gute Nerven!

Info vom 16.4.20, aktualisiert am 20.4.20

Unsere Schule bleibt bis einschließlich 24.4.20 geschlossen. Informieren Sie sich an dieser Stelle regelmäßig!

Nach einigen Tagen ohne neue Informationen zum Schulbetrieb möchte ich mich wieder bei Ihnen melden. Ich hoffe, Sie hatten den Umständen entsprechend ein frohes entspanntes Osterfest. Zum Nachlesen habe ich untenstehenden Link von der Thüringer Staatskanzlei zu den wichtigsten Regelungen für das Land Thüringen vorbereitet. Konkretere Anweisungen seitens des Bildungsministeriums sind mir noch nicht bekannt. Aus den vorliegenden Aussagen entnehme ich, dass unsere Schule die kommende Woche noch geschlossen bleibt. Die 13. BG-Klassen und die in diesen Klassen unterrichtenden Kollegen bereiten sich auf den Unterrichtsstart am 27.4.20 vor.

In der 19. KW 2020 werden unsere Abschlussklassen zum Unterricht einbestellt. Das sind die Klassen: Bak17, IK17; EHK18/V18, FHR17.
Die betreffenden Lehrlinge werden morgen persönlich übers Lo-net angeschrieben und die zugehörigen Betriebe per mail darüber informiert.

Alle anderen Klassen haben noch keinen Unterricht. Die Lehrer und Lehrerinnen werden weitere Aufgabenstellungen vorbereiten für die Klassen, die vom Unterrichtsausfall in der 17. KW und 18. KW betroffen sind. Diese Aufgaben werden im Lo-net eingestellt und  parallel dazu auf der Registerkarte >Aufgabenstellungen< auf der Homepage veröffentlicht. Alles weitere müssen wir abwarten.  Ich melde mich an dieser Stelle, wenn ich nähere Infos für Sie habe. Alles wird gut!

https://www.staatskanzlei-thueringen.de/medienservice/medieninformationen/detailseite/33-2020/

Schlussfolgerungen der Thüringer Landesregierung aus den Ergebnissen der Telefonschaltkonferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin am 15. April 2020
daraus wörtlich:

  1. Thüringen wird ab dem 27. April 2020 den Präsenzunterricht für einzelne Schülergruppen wieder aufnehmen. Dabei beginnen wir mit der Vorbereitung der Abiturientinnen und Abiturienten auf ihre Prüfungen. Ab dem 4. Mai 2020 folgen die Abschlussklassen der Grundschulen, Regelschulen, Gemeinschaftsschulen und Berufsbildenden Schulen sowie die Abschlüsse der Förderschulen. Bis zum 2. Juni 2020 werden alle Schulen Präsenzunterricht in verschiedenen Varianten anbieten.
  2. Die Schulen werden einen Mix aus Präsenz- und Distanzunterricht praktizieren, der auch auf Risikogruppen unter den Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer Rücksicht nimmt. Das Land und die Schulen werden neue Wege beschreiten und besondere Angebote schaffen, um Bildungsgerechtigkeit auch in der Coronakrise sicherzustellen.

Nach dem Schreiben des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport im Namen und unterzeichnet durch den Minister Helmut Holter vom 13. März 2020 zur Verfahrensweise bei Schulschließungen Punkt 6. heißt es:
Symptomfreie Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen, die über einen Ausbildungsvertrag verfügen, melden sich zur Fortsetzung ihrer praktischen Ausbildung in ihrem Ausbildungsbetrieb oder beim Ausbildungsträger. Das gilt auch für Schülerinnen und Schüler in Gesundheitsfachberufen,  die sich in einem Ausbildungsverhältnis befinden.

Wir bauen eine Lernplattform – lo-net – auf!

Helfen und beteiligen Sie sich am Aufbau einer Lernplattform. Sie können darüber mit Ihren Lehrern kommunizieren und Lehrmaterial austauschen. Leider  haben wir noch nicht von allen Lehrlingen eine E-Mail-Adresse. Über diese bekommen Sie die Login-Daten zugeschickt und können am Lo-net teilhaben. Falls Sie der Schule auf Ihrem Anmeldebogen des 1. Lehrjahres noch keine E-Mail-Adresse mitgeteilt haben oder diese sich geändert hat, können Sie eine Mail an
kraft@sbsz-eisenach.de
mit Angabe Ihres Namen und der Klasse schreiben. Der Lo-net-Admin wird Ihnen die Anmeldedaten zusenden.  Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

https://www.lo-net2.de/wws/101505.php


Neuste Meldung der IHK vom 27.3.20:
Schriftliche Abschlussprüfungen bzw. Abschlussprüfungen Teil1 sind verschoben.

18. und 19. Juni 2020 die kaufmännischen Berufe

Gewerblich-tech. Prüfungsteilnehmer, die im Frühjahr 2020 für die Abschlussprüfung Teil 1 angemeldet waren, können ihre Prüfung im Herbst 2020 nachholen. Genauere Informationen zu den Aus- und Weiterbildungsprüfungen sind unter www.erfurt.ihk.de zu finden.

Industrie- und Handelskammern haben die Zwischenprüfung für das Frühjahr 2020 ab dem 16.03.2020 ersatzlos ausgesetzt – eine Nachholpflicht für betroffene Prüflinge besteht nicht. 

IHK Prüfungstermine der Kaufleute: Download  Prüfungstermine tech. Berufe: Download

An die Industriekaufleute 3 Lj.
Report muss am 28. April 2020 an die IHK gesendet ( Post) sein

Für alle 3. Lehrjahre der kaufmännischen Klassen und des 2. Lehrjahres Verkäufer werden die Schulischen Abschlussprüfungen (SAP) ersatzlos gestrichen. Die Vornoten sind die Endnoten nach § 20 Abs. 1 Satz 3 ThürBSO.

Aufgabenstellungen

Ab 6. Mai 2020 werden an dieser Stelle keine Aufgaben mehr eingestellt. Nutzen Sie spätestens dann unsere Lernplattform lo-net.

Für EHK19
Einführungstext Word: Download

Stunden- und Blockplan

Hier finden Sie den aktualisierten Blockplan (Stand 8.5.2020) für das Schuljahr 2019/20. Betrachten Sie den zugesendeten Blockplan vom 30.3.20 als außer Kraft gesetzt. Wir hoffen, dass wir ihn nicht noch einmal anpassen müssen. Lesen Sie in diesem Zusammenhang bitte auch die Infos auf der Registerkarte >Corona-Informationen<.

aktueller Blockplan für das Schuljahr 2019/20 (Stand 8.5.2020): Download  Blockplan für das Schuljahr 2020/2021 SBSZ Palmental: Download

Stundenpläne der Klassen

Schülerstundenplan für die 28. KW 2020: Download Schülerstundenplan für die 29. KW 2020 (aktualisiert am 9.7.20): Download Schülerstundenplan für die 27. KW 2020: Download

Anträge und Formulare

1. Schultag

Am 1. Schultag des 1. Lehrjahres sind einige Formalitäten zu erledigen bzw. Unterlagen abzugeben. Bringen Sie deshalb an diesem Tag folgende Dokumente mit:

  1. 1 Lichtbild (1 weiteres, falls ein Ausweis für Berufsschüler benötigt wird)
    (können Sie auch digital mit Name und Berufsbezeichnung an unsere Sekretärin Frau Focke senden – focke@sbsz-eisenach.de )
  2. Kopie Ihres Ausbildungsvertrages
  3. Kopie des Nachweises der Eintragung des Berufsausbildungsvertrages (IHK)
  4. Kopie des letzten Schulzeugnisses

Entsprechend unserer Hausordnung ist das Benutzen von Handys, Kopfhörern und Ähnlichem während des Unterrichtes verboten. Alle Arten von technischen Geräten und Telekommunikationsmitteln sind somit während des Unterrichts nur mit Erlaubnis zu Unterrichtszwecken zulässig.

Hausordnung Palmental: Download


Außerdem werden Ihnen über Ihren Ausbildungsbetrieb einige Formulare zugesandt, die Sie sich vorher bitte anschauen und ausgefüllt mitbringen müssen.

Auswärtige Lehrlinge, die eine preiswerte und schöne Unterkunft in Eisenach benötigen, können sich an das frisch sanierte Jugendwohnheim der Stadt Eisenach wenden.

Jugendwohnheim Eisenach
Stregdaer Allee 4a
99817 Eisenach

03691 / 77501 oder 77503
Jugendwohnheim@schuleneisenach.de

Jugendwohnheim Eisenach

Ausbildungsbetriebe

Abel Metall SystemeGmbH & Co.KG:  www.abelsystem.de

August Storck KG: www.storck.com

BIM Putztuch GmbH & Co.KG: www.bim.de

BIM Textil-Service GmbH: www.bim.de

Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH: www.bosch.de/ausbildung

Fenstertechnik Brand GmbH: www.fenstertechnik-brand.de

Brandt Zwieback GmbH & Co.KG: www.brand-gmbh.de

Continental AG: www.continental-ausbildung.de

DECKEL MAHO Seebach GmbH: www.dmgmori.com

Diako Thüringen gGmbH: www.diako-thueringen.de

EDAG Werkzeug  + Karosserie GmbH: www.wk.edag.de

Edeka Neukauf Simon: www.edeka.de

ESAPAQ AG: www.esapaq.de

EJOT GmbH & Co.KG: www.ejot.de

FMT Produktions-GmbH & Co.KG: www.fmt.de

Geiger Automotive GmbH: www.geigerautomotive.com

Feinwerktechnik Göring GmbH & Co.KG: www.feinwerktechnik-goering.de

Häcker Automation: http://haecker-automation.de/

Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH & Co. KG: http://www.hammer-heimtex.de/de_de.html

HASEC- Elektronik GmbH: http://www.hasec.de/

HBS Automation GmbH: http://www.hbs-elektrobau.de/

HBS Software u. Automatisierung GmbH: http://www.hbs-software.de/

HIL Heeresinstandsetzungslogistik GmbH: http://www.hilgmbh.de/

Hirschvogel: https://www.hirschvogel.com/

Indu-Sol GmbH: https://www.indu-sol.com/

Kreissparkasse Gotha: www.KSK-Gotha.de

Krumbein rationell GmbH & Co. KG: http://www.krumbein-rationell.com/de/

LINDIG Fördertechnik GmbH: http://www.lindig.com/karriere/ausbildung

MALA Verschluss-Systeme  GmbH: https://mala.de/de/?gclid=CJyDo5HRqNICFQ-3GwodSLkPMw

Metall-und Kunsstofftechnik Barchfeld GmbH: http://www.mkb-online.com/home.html

Model GmbH: http://modelgroup.de/

Ospelt food GmbH: http://www.ospelt.com/

Papierfabrik Adolf Jass Schwarza GmbH: https://www.jass.de/

PFARR STANZTECHNIK GmbH: http://www.pfarr.de/index.php/de/

PHOENIX MECANO DIGITAL ELEKTRONIK GmbH: http://www.pmde.de/

Pollmeier Schnittholz GmbH & Co. KG: https://www.pollmeier.com/de/

Preh Car Connect Thüringen GmbH:  http://www.prehcarconnect.com

FEUER powertrain GmbH & Co. KG: https://www.feuer-pt.de/index.php?id=16

Reiffeisenbank Gotha eG: https://www.raiba-gotha.de/privatkunden.html

RSB Rationelle Stahlbearbeitung GmbH  Co. KG: http://www.rsb-stahl.de/

Ruhlamat: https://www.ruhlamat.com/de

S+B Signal- und Beleuchtungstechnik GmbH: www.signal-b.de

SBH Südost GmbH: www.Sbh-Suedost.de

Schuster Kunststofftechnik GmbH: www.iml-specialist.com

SIG SONNEBORN BAUZUBEHÖR Industriegesellschaft MBH: http://www.velux.de/neber-velux/sig-sonneborn

Elektrokeramik Sonneberg GmbH: www.eks-son.de

Thüringer Präzisionsfedern GmbH: www.thueringen-federn.de

TOBOL AUTOMATISIERUNGSTECHNIK GmbH: www.tobol.de

Umform- und Fügetechnik Eisenach GmbH: www.kohl-gruppe-ag.de

VEKA Umwelttechnik GmbH: www.veka-ut.de

VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG: www.vrb-meinebank.de

Wartburg Sparkasse: www.wartburg-sparkasse.de/karriere

Thüringische Weidmüller GmbH: www.weidmueller.de

ZF Friedrichshafen AG: www.zf.com

W.AG Funktion + Design GmbH: www.wag.de