Palmental 14
99817 Eisenach
Tel.: +49 3691 8233-208
Fax: +49 3691 8233-218
E-Mail: focke@sbsz-eisenach.de 

Abteilungsleiterin:

Frau Böhlke
Tel. +49-3691-8233-214

 

Am Standort Palmental  – Berufsausbildung findet schwerpunktmäßig die Ausbildung in den technischen Industrieberufen der Berufsfelder Elektro- und Metalltechnik statt. Außerdem gehören die kaufmännischen Berufe, wie Bankkaufmann/-frau und Industriekaufmann/-frau sowie die Ausbildung im Handel zum Spektrum. Während der Ausbildung kann zusätzlich zu einigen Berufsabschlüssen die Fachhochschulreife erlangt werden.

Unser Schulteil arbeitet eng mit den Betrieben der Automobil- und Zulieferindustrie sowie mit weiteren kleinen und größeren automatisierten Industriebetrieben in Thüringen zusammen.

Seit dem Schuljahr 2012/13 besitzt der Standort Palmental einen Erweiterungsbau, in dem moderne Fachkabinette und Labore untergebracht sind. Das Hauptgebäude,ehemalige AWE-Berufsschule, wurde im Schuljahr 2012/13 umfangreich saniert und 2013 wieder bezogen. Hier befinden sich für die Berufsausbildung wie für den Vollzeit-Schulteil die Klassen- und PC-Räume. Somit finden Lehrlinge und Schüler optimale Lern- und Ausbildungsbedingungen vor.

 

Auswärtige Lehrlinge, die eine preiswerte und schöne Unterkunft in Eisenach benötigen, können sich an das frisch sanierte Jugendwohnheim der Stadt Eisenach wenden.

Jugendwohnheim Eisenach
Stregdaer Allee 4a
99817 Eisenach

03691 / 77501 oder 77503
Jugendwohnheim@schuleneisenach.de

Jugendwohnheim Eisenach